Morgen Kurvenfunk

Glubbfans,

Morgen um 18 Uhr ist wieder Kurvenfunk-Time. 95,8 MHz auf eurem Kurzwellenempfänger oder den Livestream bei Radio Z.

Neben News und Rückblick und Vorschau auf die Spiele des Glubbs haben wir ein Interview für euch vorbereitet:

Martin Zeising – seines Zeichens Exil-Glubberer in Berlin – hat die Exil-Fanszenen der Hauptstadt filmisch begleitet und zu Wort kommen lassen. Seinen Film „Ferne Liebe“ könnt ihr am Montag, den 9. Mai um 19 Uhr im Z-Bau anschauen. Wir haben vorab schon ein Interview mit ihm über seinen Film und sein Dasein als Exil-Gluberer in der Bundeshauptstadt geführt! Einschalten lohnt sich – morgen um 18 Uhr !

Checkt außerdem unser Profil bei mixcloud – dort wird es (sobald die noch vorhandenen technischen Hürden überwunden sind) ein fettes Archiv an alten Sendungen geben – reinhören lohnt sich!

Kurvenfunk – over and out!