Nachtrag zur letzten Sendung

Betreffend des Boykotts der Dortmunder Fanszene des Auswärtsspiels in Hamburg und unserer damit verbundenen Einschätzung in der letzten Sendung, erreichte uns per e-Mail folgender Hinweis auf die Seite der „Kein Zwanni für ’nen Steher“-Initiative:

„Angesichts des Umstandes, dass die Stehplatzpreise für das Spiel zwar enorm
hoch sind, der HSV sich da aber in der Vergangenheit bewegt hatte und der
Tatsache, dass der BVB die Auswärtsdauerkarten nicht zurück nehmen wird,
verzichten wir auf einen Kaufboykott des Stehplatzbereiches.“

Dies war uns bei der Aufnahme nicht bekannt und müsste natürlich in die Bewertung mit einfließen und macht somit den Boykott der Dortmunder nachvollziehbarer. Vielen Dank an den/die aufmerksameN KurvenfunkhörerIn für den Hinweis.


1 Antwort auf „Nachtrag zur letzten Sendung“


  1. 1 louboutin 04. Dezember 2012 um 11:16 Uhr

    ok

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.