Archiv für Oktober 2011

Achtelfinale!

Wenn ihr den Einzug ins Achtelfinale des Pokals gebührend gefeiert habt, könnt ihr ja unsere Sendung anhören wenn ihr die Zeit dazu findet…
Kurvenfunk Oktober2011 by Kurvenfunk

Mittwoch ist KURVENFUNKTAG!

am Mittwoch um 18Uhr gibts wieder den Kurvenfunk auf der 95,8 MHz für euch. Es erwartet euch „nicht weniger als die beste Sendung aller Zeiten“ (O-Ton eines Redaktionsmitgliedes). Wir sind jedenfalls gespannt….

Morgen JHV

Am morgigen Sonntag findet ab 14 Uhr die JHV des 1.FC Nürnbergs statt. Hier ein Video von Chris Ehrenberg – dem Kandidaten des BAC für die anstehenden Wahlen des Aufsichtsrats und Interviewpartner unserer letzten Sendung:

Tobi Benefiztage TV-Bericht

Diese Hilfs­be­reit­schaft sucht in Bay­ern ihres­glei­chen: Nach dem tra­gi­schen Unfall des damals 18-​​Jährigen kämp­fen Fuß­ball­fans und die Firma des Jun­gen um seine Zukunft.

Tobi aus Adels­dorf in Mit­tel­fran­ken: Im Juli 2010 war der letzte Tag sei­ner Aus­bil­dung und der Tag, der sein Leben und das sei­ner Fami­lie von Grund auf ver­än­dern sollte. Der Junge hatte einen schwe­ren Auto­un­fall. Erst nach Stun­den wurde er mit einem Schädel-​​Hirn-​​Trauma in sei­nem Auto gefun­den. 30 Wochen im Kran­ken­haus folg­ten. Bis heute kann der jetzt 19-​​Jährige noch immer kaum lau­fen, kaum reden.

Die Kos­ten für The­ra­pien und den behin­dert­ge­rech­ten Umbau des Eltern­hau­ses haben die Reser­ven der Fami­lie nahezu auf­ge­braucht.
Doch Tobi und seine Fami­lie kön­nen auf fast unglaub­li­che Hilfs­be­reit­schaft ver­trauen: Tobis Fan-​​Kollegen von „Rot-​​Schwarz Fran­ken­stolz Adels­dorf 03“ und die Nürn­ber­ger „Ultras“, aber auch Part­ner­ver­eine sam­mel­ten Geld für The­ra­pien und Hilfs­mit­tel. Spie­ler des FC Nürn­bergs selbst lie­ßen sich beim Auf­wär­men in „Für Tobi“-T-Shirts foto­gra­fie­ren.
Und: Tobis ehe­ma­li­ger Betrieb, der Maler– und Gerüst­bau­be­trieb Dausch Dausch, hat für die­ses Wochen­ende eine große Bene­fiz­ak­tion auf die Beine gestellt. Bands wie „Justice“ und „Appen­dix“ wer­den auf­tre­ten. Stars vom Club, Raphael Schä­fer und Chris­tian Eig­ler, waren schon da und haben Auto­gramme geschrie­ben. Für jede Spende gibt es außer­ge­wöhn­li­che Preise, die zahl­rei­che Fir­men und Pri­vat­leute zur Ver­fü­gung gestellt haben.

Tobi hat noch einen lan­gen Kampf vor sich. Aber dank der Hilfe hat er dafür immer noch Kraft.

Quelle: http://www.sat1bayern.de/news/tobi-aus-adelsdorf-so-kaempfen-seine-freunde